Schim­mel­be­sei­ti­gung

Damit Sie wie­der gesund durch­at­men kön­nen

Und plötz­lich still und heim­lich haben Sie viel­leicht einen neu­en Mit­be­woh­ner, den Sie weder ein­ge­la­den haben noch Will­kom­men hei­ßen – Schim­mel! Sie bemer­ken die ober­fläch­lich dunk­len Fle­cken, die bei nähe­rer Betrach­tung pil­zig, pel­zig aus­se­hen und einem die Nacken­haa­re zu Ber­ge ste­hen las­sen. Jetzt heißt es, schnell regie­ren, denn Schim­mel­pil­ze kön­nen Schad­stof­fe an die Raum­luft abge­ben, die geruchs­be­läs­ti­gend, schleim­haut­rei­zend, all­er­gi­sie­rend, infek­ti­ös und sogar toxisch wir­ken. Die Lösung ist eine pro­fes­sio­nel­le Schim­mel­be­sei­ti­gung durch uns als Fach­leu­te.

Spre­chen Sie uns gern an, wenn Sie im Zwei­fel eine Exper­ten­mei­nung zur Iso­lie­rung Ihrer Räu­me brau­chen oder einen vor­han­de­nen Schim­mel­be­fall nach­hal­tig und gesund­heits­för­dernd ent­fernt haben möch­ten.

Schimmel

Auf wel­che Arten von Ein­la­dung der Schim­mel reagiert hat, kann sehr unter­schied­lich sein – eines ist jeden­falls klar: sel­bi­ge müs­sen beho­ben sein, ehe man an die eigent­li­che Schim­mel­be­sei­ti­gung gehen kann. In der Regel ent­steht Schim­mel nur im Zusam­men­hang mit Feuch­tig­keit:

• undich­te Fens­ter
• nicht iso­lier­te Dächer
• feh­len­de was­ser­ab­wei­sen­de Fas­sa­den­be­schich­tung
• kon­struk­ti­ve oder geo­me­tri­sche Wär­me­brü­cken
• defek­te Luft­dich­tun­gen usw.

Und dabei haben wir den Fak­tor Mensch und mög­li­che nut­zer­be­ding­te Feh­ler wie man­geln­des Lüf­ten noch außer Acht gelas­sen. Haben wir als Spe­zia­lis­ten für Schim­mel­be­sei­ti­gung die Ursa­chen erkannt, kön­nen wir für Sie mit der Des­in­fek­ti­on und Ent­kei­mung begin­nen.

Wenn wir dem Schim­mel dann erfolg­reich sei­nen Nähr­bo­den ent­zo­gen haben, gehen wir im zwei­ten Schritt dar­an, mit ent­spre­chen­der Innen­raum­däm­mung z. B. mit Dämm­plat­ten aus Poly­ure­than-Hart­schaum etc. Ihre Räu­me so zu schüt­zen, dass er auch nicht wie­der­kommt. Erst danach gestal­ten wir dann gemein­sam die Räu­me auch optisch wie­der nach Ihren Wün­schen.

Als beson­de­ren Clou für Ihre gesun­des Raum­kli­ma emp­feh­len wir gern den Kli­magriff®. Die­ser Schim­mel­pro­tec­tor bie­tet maxi­ma­le Kon­trol­le und Sicher­heit, wenn es um die Feuch­tig­keits­re­gu­lie­rung Ihrer Raum­luft geht – und macht unse­re Schim­mel­be­sei­ti­gung damit über­flüs­sig, denn mit ihm hat Schim­mel kei­ne Chan­ce mehr. Der Kli­magriff® ist ein aus­ge­klü­gel­ter Mini Com­pu­ter, der Sie aktiv dabei unter­stützt:

• Tem­pe­ra­tur, Luft­feuch­tig­keit und Fens­ter­stel­lung zu erfas­sen
• Lüf­tungs­da­ten und ‑pro­to­kol­le aus­zu­wer­ten
• die opti­ma­le Belüf­tung zu berech­nen
• und gibt Ihnen deut­li­che Signa­le (optisch und akus­tisch), wenn etwas nicht in Ord­nung ist.

Den Kli­magriff kön­nen Sie über uns bezie­hen oder gegen eine gerin­ge Gebühr aus­lei­hen.

Denn bei Schim­mel gilt vor allem: wer vor­beugt lebt län­ger schim­mel­frei.